Tour 9

TOUR 9                                                Kirchen- und Kapellentour                                      39 km

Lehrte – Rethmar – Kl. Lobke –  Equord – Evern – Lehrte

Am Wegesrand: 1 Ramsberg, mit 70 m höchster Punkt Lehrtes, 2 Gutshof Rethmar, Kirche und Schloss 3 Golfplatz, 4 St. Markus Kirche Equord: Einweihung 1712. Höhe 30 m, Kuppeldurchmesser 11 m. Diese Kirche wird wegen der Ähnlichkeit mit dem Petersdom in Rom auch kleiner Petersdom genannt, 5 Hallenbad Mehrum, 6 Kraftwerk Mehrum

Einkehrmöglichkeit: Gutshof Rethmar (s.S. 25),

Wir fahren in südlicher Richtung auf dem Fuß/Radweg – der Radwegweisung (RWW) „Sehnde„, später „Rethmar“ folgend – am Schulpark Lehrte-Süd vorbei und durch den Stadtteil Köhlerheide. Nach Verlassen der Bebauung fahren wir 500 m parallel neben der ehemaligen Bahntrasse. Dann biegen wir links ab, unterqueren die B 443 Lehrte-Sehnde, fahren auf der Rethmarstraßerechts über die Bahnbrücke und geradeaus. Wir fahren über den Ramsberg 1 geradeaus weiter und dann im großen Bogen bis Rethmar. Im Ort fahren wir durch die Triftstraße (über die B 65), die Gutsstraße (am Feuerwehrhaus rechts halten), an Kirche, Schloss und Gutshof 2 vorbei links in die Seufzerallee. Wir fahren über den Mittellandkanal, am Golfplatz 3 vorbei und auf der Landstraße L 411 links in den Ort Kl. Lobke. Nach 300 m gehts links in die Wegstraße, 7 km geradeaus, durch den Ort Rötzum, am Ortsende etwas rechts versetzt weiter geradeaus bis nach Equord. Hier fahren wir die Straße Am Weinberg und an der 2. Einmündung die Schmiedestraße bis zur Kirche 4. Wir fahren weiter durch die Schmiedestraße, kommen auf die Hauptstraße und nach Überquerung des Baches sofort wieder links in die Lindenstraße, am Friedhof vorbei, durch den Mehrumer Weg. In Mehrum fahren wir über die Hauptstraße (B 65), durch den Alten Gutsweg und  rechts den Friedhofswegbis zum Hallenbad 5. Weiter geht’s links durch An der Sporthalle bis zum Ende und  rechts nach 600 m über den Kanal. Dann fahren  wir links zwischen Kanal und Kraftwerk 6, durch ein Tor auf den Seitenweg des Kanals, verlassen nach 4 km den Kanal (vor der 3. Brücke zweigt ein Weg ab) und fahren in den vor uns liegenden Ort Evern. Es geht rechts in die Straße Osterende, am Ende links, geradeaus über die Kreuzung, an der Gabelung in das mittlere Sträßchen und weiter aus dem Ort. Am Billerbach geht es im Bogen an den Weg  Ramsberg – Rethmar (von der Hinfahrt bekannt); hier fahren wir rechts bis zur Überführung der Eisenbahn. Jetzt geht es jedoch geradeaus (nicht links einbiegen) über die Rethmarstraße nach Lehrte. Wir fahren an der ersten Einmündung links durch die Lange Straße, erreichen die Sehnder Straße, hier rechts und an der Ampel links in die Iltener Straße. Nach wenigen Metern wird der Fuß- und Radweg erreicht, der uns rechts zum Rathaus zurückführt.

TOUR_9

© ADFC OG Lehrte/Sehnde 2020

Verwandte Themen