Fahrradklimatest 2022 in Lehrte und Sehnde

Macht Radfahren in Ihrer Stadt Spaß oder ist es Stress?

Mit Hilfe eines Fragebogens können Radfahrerinnen und Radfahrer ihre Meinung über „Spaß oder Stress“ beim Radfahren und im Straßenverkehr an ihrem Wohnort zum Ausdruck bringen, indem sie verschiedene Aspekte des Radfahrens bewerten können. Die Fragen betreffen Sicherheitsgefühl, Komfort, Radverkehrsinfrastruktur und -förderung bis hin zu Abstellmöglichkeiten, Mitnahme des Fahrrades im öffentlichen Nahverkehr und Werbung für das Radfahren.

Die Ergebnisse des ADFC-Fahrradklima-Tests ermöglichen Städten und Gemeinden eine Standortbestimmung zu ihrer Fahrradfreundlichkeit. Identifizierte Stärken und Schwächen im Vergleich zu anderen Orten können für gezielte Maßnahmen und Programme genutzt werden. Für Kommunen haben sich die Ergebnisse als Orientierungshilfe bewährt.
Zeitraum für den

Fahrradklimatest 2022 ist 1. September bis 30. November 2022

Sobald weiter Informationen und der Fragebogen vorliegen, werden wir sie hier bereitstellen. 
Infos finden Sie auch unter
https://fahrradklima-test.adfc.de/

Radfahrerinnen und Radfahrer, die nicht im Internet aktiv sind, können Informationen beim ADFC Lehrte Sehnde anfordern.
Koordinator beim ADFC Lehrte-Sehnde ist
– Manfred Hoffmann, Mobil: 0160 4475072,
E-Mail: lehrte-sehnde [at] adfc-hannover [dot] de oder M [dot] Hoffmann-Lehrte [at] t-online [dot] de

Helfen Sie mit, die Bedingungen für Radfahrerinnen und Radfahrer in Lehrte und Sehnde zu verbessern.

© ADFC OG Lehrte/Sehnde 2021

Verwandte Themen