Radfahrer vs. Fußgänger

In Deutschland sind im vergangenen Jahr knapp 400 Fahrradfahrer bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Doch auch Radfahrer selbst werden immer wieder zur Gefahr. Und zwar für Fußgänger. So kommen sich Fahrradfahrer und Fußgänger im Stadtverkehr häufig in die Quere. Wer im Zweifel die Schuld trägt, ist dann häufig eine Frage für die Gerichte. So auch in einem aktuellen Fall des OLG Celle.

Zu dem Beitrag

Samstag, 5. Mai 2018: „Wir codieren Ihr Fahrrad“

von 10:00-14:00 Uhr vor Radhaus Sturm, Lehrte, Burgdorfer Str. 10
Bitte Personalausweis und Kaufnachweis mitbringen!
Gebühren: 7,50 € (Mitglieder 2,50 €)

Sonntag, den 6. Mai 2018: Tour zu den „Teerkuhlen“ nach Hänigsen

(Möglichkeit zur Draisinenfahrt)
Radtour ca. 50 km
Teilnahmebeitrag 3,00 € (Mitglieder frei).

Hannah zu Besuch auf dem Martinimarkt in Bolzum

Ursula und Siegfried Rohmann (Uschi und Siggi) waren die Initiatoren, die das Lastenrad Hannah am 16. November auf dem Martinimarkt der Bolzumer Bevölkerung auch zur Probefahrt vorstellen wollten.
Der Martinimarkt in Bolzum ist weit über den kommunalen Bereich hinaus bekannt. Viele Bewohner aus den umliegenden Dörfern, der Stadt Sehnde und Lehrte besuchen ihn.
Gut vorbereitet gepaart mit logistischer Eigenleistung wurde bereits ab 13:30 Uhr alles Nötige aufgebaut, Hannah vom Standort bei Kiebitz abgeholt, noch einmal frisch aufgeladen. So warteten Uschi, Siggi und Martha Priesemann ausgestatten mit gängigen ADFC- Broschüren, Informationen und unserer guten HannoRad auf Interessierte.
Nette Gespräche mit Besuchern des Marktes rundeten das Bild ab.

Hannah im April 2017 in Sehnde/Bolzum

Das Lastenrad Hannah fährt seit März 2015 durch Hannover und jetzt auch durch Lehrte und Sehnde.
Hannah hat seit dem Getränkekisten, Gartenutensilien, Umzugsgut, alte Fernseher, sogar Kinder und vieles mehr transportiert.
Hannah ist ein zweirädriges Lastenrad mit einer großen Kiste vorne, das kostenfrei ausgeliehen werden kann.

Im April 2017 kann Hannah im  Dorfladen in Bolzum in der Marktstr. 14 kostenfrei ausgeliehen werden!

Sonntag, 2. April 2017 „Zu Bauer Stolze nach Schwüblingsen mit Führung auf dem Bio-Hof“

Radtour mit Einkehr, ca. 50 km
Rathaus Sehnde, 9.30 Uhr
Banstorfplatz Ahlten, 9.30 Uhr
Rathaus Lehrte, 10.00 Uhr
Peter Hofmann, Bitte anmelden bis 26.03.2017:
lehrte [at] adfc [dot] de
oder (0 51 32) 45 42

Mittwoch, 12. April 2017 „Mit dem Rad – „Go East“ über 2.200 Km: Großburgwedel – Polen – Litauen“

Ein Reisebericht von Wolfram Anders mit Bildern und zahlreichen Tipps für die kleine und große Tour!

2.200 km von: Großburgwedel – Polen – Litauen – Lettland –Estland – Sankt Petersburg.
19.00 Uhr, Haus der Vereine, Marktstraße 23, Lehrte

Außerdem hält der ADFC Radreise-Infos und -Broschüren bereit.

Sonntag, 7. Mai 2017 „Tour zum Erdölmuseum nach Wietze“

Eintritt pro Person 5,00 € (Schwerbehinderte 3,00 €)
Radtour mit Einkehr, ca. 60 km, ab Bahnhof Ehlershausen
– begrenzte Teilnehmerzahl –
9.15 Uhr, Bahnhof Lehrte/Bahnhofstr.
Siegfried Rohmann
Bitte anmelden bis 23.04.2017 unter Tel.: (0 51 32) 9 36 17

© ADFC OG Lehrte/Sehnde 2019

Weitere Inhalte (Seite 1/4)

Verwandte Themen