Radfahrende dürfen queren

Sehnde. Seit kurzem dürfen Radfahrende in Sehnde vom W.-Hentze-Weg zum Klein Bolzumer Weg – und umgekehrt – die Bundesstraße 443 queren (B 443), ohne die Fußgängerampel betätigen zu müssen. Die Stadt Sehnde hat mit der Anordnung des Zusatzschildes „Radfahrer frei“ einen Vorschlag des ADFC umgesetzt und so das direkte Queren in „Klein-Bolzum“ ermöglicht.

Foto: Gabi Schröder

© ADFC OG Lehrte/Sehnde 2018

Verwandte Themen