Radfahrer vs. Fußgänger

In Deutschland sind im vergangenen Jahr knapp 400 Fahrradfahrer bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Doch auch Radfahrer selbst werden immer wieder zur Gefahr. Und zwar für Fußgänger. So kommen sich Fahrradfahrer und Fußgänger im Stadtverkehr häufig in die Quere. Wer im Zweifel die Schuld trägt, ist dann häufig eine Frage für die Gerichte. So auch in einem aktuellen Fall des OLG Celle.

Zu dem Beitrag

Veranstaltungsflyer 2019

Der Veranstaltungsflyer 2019 steht zum Daownload zur Verfügung:

Veranstaltungsflyer 2019 (27 Downloads)

ADFC fordert Abbiegeassistenten

Der ADFC Lehrte-Sehnde fordert Abbiegeassistenten nach dem Unfall mit Todesfolge in Lehrte.

Die HAZ berichtet in der Ausgabe vom 26. Januar 2019:

http://www.haz.de/Umland/Lehrte/Lehrte-uns-Sehnde-pruefen-Nachruestung-von-Lastwagen-mit-Abbiegeassistenten

Der Fahrradklimatest 2018 ist beendet

Vom 1. September bis 30. November lief die Umfrage zum großen ADFC-Fahrradklima-Test 2018. Der Fahrrad-Club hat wieder hunderttausende Radfahrerinnen und Radfahrer bundesweit dazu aufgerufen, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten.

Es liegt zwar noch kein Endergebnis vor, aber der Stand per 28.11.2018 zeigt folgendes Ergebnis:

  • Stadt Lehrte: 88+12 (Teilnehmer 2016: 102)
  • Stadt Sehnde: 40+4 (Teilnehmer 2016: 27)

Mit einem PLUS-Zeichen hinter der Online-Teilnehmerzahl ist die Zahl der bis 24.10.2018 per Post eingegangenen Print-Fragebögen ergänzt.

Die Stadt Sehnde hat sich im Vergleich zu 2016 wesentlich gesteigert. Noch besteht die Möglichkeit, in die Wertung zu kommen (dafür sind 50 Teilnehmer erforderlich).

Lehrte ist wieder in der Wertung und wird die Zahlen von 2016 wohl knapp übertreffen.

Wenn die Endergebnisse und die Auswertung vorliegt, werden wir Sie wieder auf unserer Internet-Seite darüber informieren.

© ADFC OG Lehrte/Sehnde 2019

Weitere Inhalte (Seite 1/18)

Verwandte Themen