Übersicht der Termine 2020 der ADFC OG Lehrte / Sehnde

Termin Uhrzeit Tourenangebot / Veranstaltung
     
12.02.2020 19:00 Uhr Mitgliederversammlung  ADFC Ortsgruppe
21.02.2020 18:00 Uhr Mitgliederversammlung ADFC Region Hannover, Freizeitheim Vahrenwald (kleiner Saal), Vahrenwalder Str. 92
01.03.2020 10:30 Uhr Wanderung und/oder kurze Radtour nach Aligse
05.04.2020 10:00 Uhr Durchs Straßenbahnmuseum zur Fernmeldeausstellung mit Führung, ca. 45 Km
03.05.2020 10:00 / 10:30 Uhr Tour durch die Leinemasch, ca 55 Km
09.05.2020 10:00 – 14:00 Uhr Codierung beim Radhaus Sturm
11.-15.05.2020   Bus-/Radreise „Radtour auf dem Ederauen Radweg“ mit der Fa. Partner Reisen 
07.06.2020 10:00 Uhr Auftaktveranstaltung Stadtradeln
14.06.2020 12:00 – 18:00 Uhr Erdbeerfest Gutshof Rethmar mit Info-Stand des ADFC
17.06.2020 19:00 Uhr Einweisung „Platten unterwegs,
was tun ??“ (Fahrräder mit Nabenschaltung)
21.06.2020 10:00 Uhr Radwandertag „Rund um Hannover“ 
05.07.2020 10:00 Uhr Tour zum Kloster Wienhausen, ca. 55 Km. Eine Teiletappe wird mit der S-Bahn zurück gelegt.
15.07.2020 19:00 Uhr Einweisung „Platten unterwegs,
was tun ??“ (Fahrräder mit Kettenschaltung)
15.07.2020 17:00 Uhr LSV Abend-Radtour, ca. 25 -30 Km
02.08.2020 10:00 / 10:30 Uhr Tour zu dem Hinüberschen Garten in Marienwerder, ca. 60 Km
05.08.2020 17:00 Uhr LSV Abend-Radtour, ca. 25 -30 Km
29.08.2020 10:00 – 14:00 Uhr Codierung bei Hornburg Bikes, Sehnde
05.09.2020 10:00 / 10:30 Uhr Tour zum Lehr- und Forschungsgut der TiHo nach Ruthe, ca. 55 Km
12.09.2020 10:00 Uhr LSV-Herbst-Radtour in die Region, ca. 50 Km
11.10.2020 10:00 / 10:30 Uhr Tour zum Hof- und Drachenfest nach Obershagen, ca. 55 Km
01.11.2020 10:00 Uhr Die Grünkohl-Radtour „lassen sie sich überraschen“, ca.40 km
     
     

ADFC-Sonntagstour – „Peine mit Abstecher zum Eixer See“ am 07.07.2019

Bei vorerst frühherbstlich anmutendem Wetter machten sich 24 Radler auf den Weg nach Peine. Zum ersten Mal nahm ein in Lehrte lebender Flüchtling an unseren Touren teil. Die Fahrt ging vom Lehrter Rathaus Richtung „Auf der Ramhorst“ dann durch den Hämeler Wald nach Hämelerwald. Von dort setzte die Gruppe die Fahrt nach kleiner Pause Richtung Eixe und dem Eixer See fort. Am Eixer See wurde eine längere Pause eingelegt, die einige Radler bereits für ein frühes „Picknick“ nutzten. Weiter ging die Fahrt dann in die Peiner Innenstadt. Etappenziel war der Marktplatz, wo sich die Gruppe in mehrere kleine Gruppen aufteilte um sich ein Restaurant zu suchen oder die schöne Innenstadt von Peine zu erkunden.

Ein ungeplantes Highlight der Tour war der Umstand, dass genau am 07.07. das Peiner Freischießen stattfand. So konnte die Gruppe das Sammeln der Spielmannszüge am Marktplatz beobachten und wurde geradezu mit der Musik einmarschierenden Spielmannzüge aus Peine verabschiedet.

Weiter ging es dann ein Stück durch die Peiner Innenstadt Richtung Mittellandkanal. Über Schwichelt und Mehrum war Rethmar das vorletzte Etappenziel. Hier verabschiedeten sich die Radler aus Sehnde von der Gruppe. Die Radler Richtung Lehrte fuhren dann über Rethmar und Erichsegen wieder nach Lehrte zurück.
Die ca. 50 Km lange Tour wurde von Barbara Neumann und Heinz-Werner Schaller vorbereitet und geführt.

© ADFC OG Lehrte/Sehnde 2020